Sie sind nicht angemeldet.

SpliinTaX

Projektleitung

  • »SpliinTaX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

12.01.2017, 07:26

Problem: TeamSpeak Client Update 3.1

Hallo Community,

in der neuen Version 3.1 ist es zum Beispiel möglich "myTeamSpeak" zuverwenden. Dort erstellt ihr euch ein Nutzerkonto dann könnt ihr immer wenn ihr eueren Computer wechselt euch einloggen und ihr behaltet die Rechte auf dem Server. Ziemlich praktisch würde ich mal behaupten.

Jedoch gibt es teilweise Probleme damit, wenn ihr zum Beispiel einen Account anlegt kann es passieren das euere Komplette Favoritenliste sowie alle Identitäten verschwunden sind, ich habe eine kleine Anleitung welche euch vielleicht helfen KÖNNTE. Um die Favoritenliste sowie die Identitäten wiederherzustellen.

Sollte es Probleme damit geben, stehe ich SpliinTaX jeder Zeit bereit und versuche das Problem bei euch zu lösen, jedoch sollte ihr die Anwendung TeamViewer installiert haben.

Problemlösung:

Zuerst müssen wir in einen Ordner Names: TS3Client diesen finden wir meistens in der AppData, dort kommen wir wie folgt hin: Windows-Taste sowie R dort erscheint ein Menü mit "Ausführen" dort schreibst du nun %appdata% rein. In diesen Ordner sollte sich auch der Ordner TS3Client befinden.

Für uns sind folgende Dateien wichtig:
  • settings.db
  • settings.db_pre-sync_xx*.14
  • settings.db_pre-sync_xx*.26
  • ts3clientui_qt.secrets.conf.bak
Nun gehen wir wie folgt vor:

  1. Sicher ist sicher, mach ein komplett Backup (Kopie) vom Ordner TS3Client.
  2. Beende dein Client falls dieser bereits gestartet sein sollte.
  3. Benenne die settings.db in 1settings.db um.
  4. Mache eine Kopie der Dateien, settings.db_pre-sync_xx* (Sollten mehrere Dateien vorhanden sein bitte von allen eine Kopie machen.) sowie ts3clientui_qt.secrets.conf.bak.
  5. Benenne die KOPIE von ts3clientui_qt.secrets.conf.bak nun in folgendes um: ts3clientui_qt.secrets.conf (Er wird dich warnen: "Wenn Sie die Dateinamenerweiterung ändern, wird die Datei möglicherweise unbrauchbar. Drücke hier einfach auf Ja.)
  6. Benenne die KOPIE von settings.db_pre-sycn_xx (Hier sollte man auf das Änderungsdatum schauen, welches am weitesten weg liegt würde ich nehmen, in meinen Fall war es die Datei mit der Endung .14) in settings.db um.
  7. Starte deinen Client.

Achtung: Es müssen keine Dateien gelöscht werden.


Ich bedanke mich für euere Aufmerksamkeit.

Ähnliche Themen